Lotus Cheesecake Dessert

No Bake Cheesecake

Insta Hype: No bake Lotus Cheesecake

Lotus Biscoff Aufstrich habe bewusst das erste Mal in einem Supermarkt in Amsterdam gesehen und gekauft. Diesen Karamellkeks gibt es in der Gastro oft zum Kaffee dazu. Geschmacklich würde ich sagen, dass es dem Spekulatius ähnelt, nur mit weniger Gewürzen. Dieses Jahr habe ich dieses Rezept permanent auf Instagram vorgeschlagen bekommen; es war also nur eine Frage der Zeit bzw. des Anlasses. Solche besonderen Kalorienbomben mache ich lieber zu irgendwelchen Veranstaltungen. Da ich diese herrliche Freude gerne mit vielen Menschen teilen möchte, wenn man sich schon einmal die Mühe macht ;-). Daher kam mir die Hochzeit einer Arbeitskollegin sehr gelegen, das Feedback war durchweg positiv. Leider kann ich keine 100% Mengenangabe machen, da es stark davon abhängt, welche Gläser benutzt werden und welches Keks-Creme-Topping Mengenverhältnis bevorzugt wird. Aber ich verspreche euch, das Dessert wird lecker!

Das Rezept reicht für 8-16 Portionen

Zutaten:

125g Lotus Kekse
400g Frischkäse, doppelrahm
300g Schlagsahne
250g Mascarpone
250g Lotus Aufstrich, leicht erwärmt
1 Pck Sahnesteif
1 Pck Vanillezucker
1 Msp Salz
+
Deko nach Wahl

Zubereitung:

Die Kekse in eine Küchenmaschine geben und zu feinen Bröseln verarbeiten, diese in eine große Auflaufform oder 8-10 Dessertgläser füllen, sodass der Boden ca. 1cm bedeckt ist.

In einem hohen Gefäß die Sahne mit der Zugabe von Sahnesteif steif schlagen. In einer großen Rührschüssel Frischkäse, Mascarpone, Vanillezucker, Salz sowie 50g Lotusaufstrich miteinander verrühren. Anschließend die die geschlagene Sahne unterheben. Die Creme auf der Keksschicht verteilen und mithilfe einer Teigkarte glattstreichen.

Nun den restlichen Aufstrich erneut erwärmen, sodass er flüßig wird. Diesen über die Creme gießen; dabei varriert die benötigte Menge je nach dem welche Form bzw. Dessertgläser verwendet wird. Das Dessert nach Geschmack mit Lotuskeksen und frischen Früchten garnieren.

Quelle: gruensteinkitchen.blogspot.com (angelehnt)

Lotus Cheesecake Rezept

Vielleicht gefällt dir auch dies:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten aus dem Kommentarformular zu.
Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an thi@kawaii-blog.de widerrufen.

Bisher wurden 84.373 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.