Einträge in der Kategorie : Nailart

Essie jazzy jubilant

Hallo ♥!

Als ich diesen Beitrag vorbereite, bemerke ich, dass sich in meiner Kategorie Nail Art nur noch läppische vier Einträge befinden. Das ist echt kurios wie stark sich die Interessen doch wandeln können. Denn vor 6-7 Jahren war Nägel kreativ lackieren eines meiner liebsten Hobbys und damit auch sehr präsent auf dem Blog. Davon könnt ihr leider nichts mehr sehen, da ich in regelmäßigen Abständen Beiträge „ausmiste“. Seit längerer Zeit trage ich wirklich nur noch sehr selten Nagellack, auch Kosmetik verwende ich eher sehr spärlich. Mittlerweile bin ich auch den Großteil der Zeit ungeschminkt. Jedenfalls zurück zum Thema, wenn ich doch einmal Lack auf meinen Fingernägel habe, dann gerne auch mit einem Top Coat. Von Essie besitze ich bereits die Farbe „Set in Stones“ und war immer sehr zufrieden damit :-). Daher durfte die bunten Version „Jazzy Jubilant“ auch bei mir einziehen. Kennt ihr noch einen empfehlenswerten Top Coat?

{Tragebild}

Kosten: 10eu/13,5ml
Bezugsquelle: müller, dm
Fazit: ♥♥♥♥♥ (5 von 5 Herzen)

SONY DSC

Hallo ♥!

Zu meinem Geburtstag vor einigen Monaten habe ich von einer Freundin unerwartet (ich hasse Überraschungen) diesen Essie Nagellack in der Farbe „Watermelon“ bekommen :-). Darüber habe ich mich (ausnahmsweise haha) sehr gefreut. Auch wenn sich mein Nagellackkonsum ziemlich verändert hat, aktuell lackiere ich sie vielleicht alle 2-3 Monate zu einem besonderen Anlass. Es passt einfach nicht mehr so zu mir, wie vor ein paar Jahren noch. Jedenfalls finde ich diesen knalligen Pinkton trotzdem wunderschön, da bekomme ich sofort Frühlingsgefühle :-). Der Lack ist recht flüssig und lässt sich gut auftragen, es reicht eine Schicht für volle Deckkraft. Habt ihr eine empfehlenswerte Lieblingsfarbe? :-)?

Kosten: 8eu/13,5ml
Bezugsquelle: drogerie, parfumerie
Fazit: ♥♥♥♥♥ (4 von 5 Herzen)

Essie set in stones

Hallo ♥!

Bei einer Rabattaktion bin ich meinem heiligen Gral (KIKO) in Sachen Nagellack etwas fremdgegangen, hihi. Denn ich liebe Glitzer Top Coats über alles! Vor Jahren hat mich der Hype um den Essie Mint Candy Apple Lack so fürchterlich so sehr aufgeregt, dass ich gar keine weitere Zeit mit der Marke verschwenden wollte :-D! Aber ich muss zugeben, der Lack ist wirklich schön und vorallem lässt er sich in Gegensatz zu vielen anderen Top Coats auch ganz leicht wieder entfernen :-).

Essie set in stones Effektlack

SONY DSC

Hallo ♥!

Nachdem sich meine Nägel schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr hier blicken lassen haben, dachte ich, ich zeige euch ‚mal ein NOTD :-). Nail Art mache ich schon seit knapp zwei Jahren nicht mehr, da ich einfach das Interesse verloren habe. Am liebsten lackiere ich meine Nägel zweifarbig in Kombination mit einem Effektlack :-). Die Sandlacke von p2 finde ich einfach klasse und so wunderschön! Was tragt ihr zur Zeit am liebsten auf den Nägeln :-)?

SONY DSC

Hallo ♥!

Dies ist einer meiner Lieblings Naildesigns! Mit ein bisschen Übung gelingt das Leopardenmuster sehr gut, es sind keine goßartigen Skills nötig :-). Anstatt Gold- und Brauntöne können auch mit anderen Farben wie z.B. pink oder blau experimentiert werden, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Du brauchst:

-Lack in gold
-Glitzerpulver in gold
-Lack in dunkelbraun
-Lack in Schwarz (dünne Spitze)
-Klarlack
 

So geht’s: Nägel mit dem goldenen Lack lackieren und antrocknen lassen, etwas Glitzerpulver drüberstreuen. Auf die getrockneten Nägel jeweils 3 braune Kreise setzen, diese mit dem schwarzen Lack umranden, den Kreis dabei nicht schließen. Damit die Leopardenoptik entsteht, einfach etwas „zittern“ beim Auftragen. Anschließend 3 zusätzliche Umrandungen auf die Nägel pinseln. Mit Klarlack versiegeln.