vegan: no bake peanutbutter tarte

Erdnussbutter Tarte

Erdnussbutter Tarte

Ein göttliches Dessért mit Erdnuss

Diesen tollen no bake Kuchen habe ich bereits vor fünf Jahren einmal für einen Geburtstag gemacht und dann irgendwie wieder vergessen. In der Tat sind no bake Kuchen in meinem Kopf nicht als „vollwertige“ Kuchen abgespeichert, weshalb das Interesse eher geringer ist.

Weiterlesen
arabisches Dessert

Muhallebili Kadayıf

Ein köstliches Dessert aus dem Orient Diese wunderbare Süßspeise habe ich vor drei Jahren das erste Mal gegessen. Eine Klientin aus dem Irak hatte es zu einer Feierlichkeit mitgebracht. Ich war so hin und weg davon, sodass ich gleich zwei Portionen davon verdrückte. Ich nannte die Speise damals liebevoll „Strohpudding„, weil das geröste Engelshaar mich an Stroh erinnert hat.

Weiterlesen
Spekulatius mousse

#XMAS: spekulatius mousse

Ein Dessert für Weihnachten Ach hatte ich vor einer Woche nicht geschrieben, ich sei durch mit den Weihnachtsrezepten für 2021? Da habe ich mich wohl selbst geirrt. Dieses leckere Spekulatius Mousse hatte ich bereits Anfang November in einem Restaurant gegessen.

Weiterlesen
gebrannte Mandeln mit Kokos

#XMAS: Raffaelo Almonds

Gebrannte Mandeln wie vom Weihnachtsmarkt – T y p  R a f f a e l o – Zum Abschluss meiner diesjährigen Weihnachtsbäckerei habe ich noch ein ganz besonderes Rezept für euch. Ich war unfassbar enttäuscht, als ich erfahren habe, dass die Weihnachtsmärkte (in Bayern) schon wieder abgesagt wurden. Das wäre noch ein tolles Highlight zum Abschluss des Jahres gewesen.

Weiterlesen
Spekulatius Likör selbstgemacht

#XMAS: spekulatius liqueur

Cremiger Likör mit Spekulatius Beim heutigen Rezept aus meiner Weihnachtsserie handelt es sich ausnahmsweise ‚mal nicht um Plätzchen. Dieser Likör besteht aus einfachen Zutaten und ist schnell zubereitet. Pur schmeckt der Spekulatius Likör am besten, aber man kann ihn sicher auch über Desserts geben oder einen Schuss in den Kaffee geben.

Weiterlesen