Vegan: snickers dates

Snickers Dattel

Süßigkeiten aus Datteln

Diese Snack Idee ist gar nicht ‚mal so neu wie in Social Media oftmals dargestellt. Durch meine Arbeit bin ich schon vor einigen Jahren in diesen Genuss gekommen. Im arabischen Raum werden die großen Medjool Datteln traditionell mit Walnüssen oder Pistazien gefüllt. Das Kombinieren mit Schokolade ist meines Wissens nach erst später von nicht-arabischen Menschen ergänzt worden. Bei meinen Klienten sehe ich das Dattelkonfekt meistens in seiner reinen Form, gerne serviert und verschenkt zum Zuckerfest (Bayram).

Heute zeige ich euch also sozusagen, die verwestlichte Form der Datteln ;-). Wichtig ist, dass unbedingt die „echten“ Medjool Datteln verwendet werden. Diese werden oft lose nach Gewicht verkauft und schmecken ganz anders als jene aus der Tüte.

Das Rezept reicht für 10 Stück

Zutaten:

10 Medjool Datteln
50g Zartbitterschokolade, wahlweise mit Meersalz
15g Kokosöl
25g Erdnussmus
10g Erdnüsse, gehackt

Zubereitung:

Die Datteln entsteinen und je mit einem Teelöffel (ca.5g) Erdnussmus befüllen und wieder verschließen, diese anschließend kurz in die Gefriertruhe geben.

Für den Überzug Schokolade und Kokosöl in einer kleinen Schüssel zum Schmelzen bringen. Die Datteln mit Hilfe von zwei Kuchengabeln von allen Seiten in der Schokolade wälzen. Die Datteln auf ein Abtropfgitter geben, nach Geschmack mit gehackten Nüssen verzieren.

Die Datteln kühl und trocken lagern.

Süßigkeiten aus Datteln

Vielleicht gefällt dir auch dies:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 82.582 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er spter freigeschaltet.