#XMAS: Tiramisu Plätzchen

Tiramisu Plätzchen

Tiramisu in Plätzchenformat

– mit feiner Mascarpone Füllung–

Als ich diese Sterne bei der Influencerin Fatmanur Kilic gesehen habe, war ich total angetan von der tollen Idee. Allerdings wollte ich sie aufgrund der kurzen Haltbarkeit nicht unbedingt nachbacken. Aber ich hatte noch einen kleinen Rest Mascarpone übrig; da hat mich die Neugier gepackt und ich habe mich wie so oft in der Weihnachtszeit, spontan in die Küche gestellt. Und was soll ich sagen? Die Plätzchen sind sehr lecker geworden! Ich habe noch ein paar kleine Änderungen vorgenommen, ansonsten ist das Rezept super!

Das Rezept reicht für 30-32 Stück.

Zutaten:

Teig
200g Mehl
125g Butter
40g Puderzucker
20g Backkakao
10g Instant Kaffee
1 Eigelb
1 EL Kaffeelikör oder Milch
1 Msp Salz

Füllung
60g weiße Schokolade, geschmolzen
50g Mascarpone
30g Puderzucker

Zubereitung:

Für den Teig den Instant Kaffee mit dem Kaffeelikör in einer kleinen Schüssel vermengen, bei Bedarf noch einen Löffel Wasser hinzufügen. Die restlichen genannten Zutaten mit diesem Gemisch zu einem Mürbteig verarbeiten. Den Teig für 2 Stunden oder über Nacht kaltstellen.

Den Teig halbieren und dünn ausrollen, Sterne ausstechen, diese auf ein Backblech mit Backpapier geben und für 30 Minuten kaltstellen. Den Vorgang mit der zweiten Teighälfte wiederholen, dieses Mal werden noch zusätzlich Löcher in der Mitte des Stern ausgestochen.

Nun den Backofen auf 160° Umluft vorheizen; die Plätzchen nacheinander auf der mittleren Schiene für 7-8 Minuten backen. Noch leicht warm können die Deckelplätzchen mit Kakaopulver und Puderzucker bestreut werden.

Für die Füllung alle genannten Zutaten miteinander verrühren bis eine geschmeidige Creme entsteht. Diese in einen Einweg Spritzbeutel geben. Immer einen großen Klecks von der Creme auf die Plätzchen geben und mit einem Deckel verschließen.

Achtung: Die Plätzchen sollten durchgehend luftdicht im Kühlschrank aufbewahrt werden. So sind sie für mindestens 5 Tage haltbar. Diese Plätzchen sind nur für den direkten Verzehr und nicht zum langen Lagern geeignet.

Quelle: kilic-story.com (adaptiert)

Plätzchen mit Tiramisugeschmack

Vielleicht gefällt dir auch dies:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten aus dem Kommentarformular zu.
Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an thi@kawaii-blog.de widerrufen.

Bisher wurden 88.876 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.