Grilled Cheese Sandwich mit Kimchi

Grilled Cheese Kimchi Sandwich

Food Trend: Käse Sandwich mit Kimchi

Am Wochenende habe ich wieder von meiner Mutter eine frische Ladung selbstgemachtes Kimchi bekommen, da mir selbst die Herstellung irgendwie nie gelingt. Dieses Mal hatte ich Lust das Kimchi auf eine andere Art zu servieren und musste sofort an das virale Grilled Cheese Kimchi Sandwich denken. Hierbei handelt es sich zwar nicht um ein „richtiges“ Rezept, aber das Endergebnis ist zu lecker um es nicht zu teilen!

Das Rezept reicht für 4 Stück.

Zutaten:

Sandwich
8 Scheiben Brot, rustikal
120g Käse, gerieben
120g Kimchi, gehackt
Butter
Olivenöl

Spicy Mayo
2 EL Mayonaise
1 TL Gochujang Paste
1 TL Sojasoße
1 TL Agavendicksaft

Deko
Frühlingszwiebel
Sesam, schwarz und weiß
Nori Flocken

Zubereitung:

Für die Mayo alle genannten Zutaten miteinander vermengen und auf die Brote schmieren.

Auf eine Brothälfte den Käse geben und nach Geschmack noch mit Frühlingszwiebeln oder Sesam bestreuen. Auf die andere Hälfte das Kimchi geben; das Brot zügig zuklappen. Diesen Vorgang noch 3 Mal wiederholen. In eine (Grill)Pfanne etwas Butter mit Olivenöl erhitzen, die Brote bei mittlerer Hitze von jeder Seite circa 3 Minuten brutzeln lassen. Dabei mit einem Pfannenwender die Sandwiches etwas andrücken.

Die Sandwiches warm servieren.

Tipp: Gut verpackt ist das Sandwich am nächsten Tag auch als kalter Pausensnack noch lecker.

Kimchi Sandwich

Vielleicht gefällt dir auch dies:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten aus dem Kommentarformular zu.
Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an thi@kawaii-blog.de widerrufen.

Bisher wurden 90.711 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.