vegan: ‚wie Leberwurst‘ Aufstrich

Leberwurst vegan

Lebervurst aus Tofu & Kidneybohnen

Dieses Rezept der veganen Leberwurst war bereits vor Jahren in der (noch unbekannten) veganen Szene sehr beliebt. Die Basis für den Aufstrich bilden hierbei der Räuchertofu und die Kidneybohnen. Ich habe noch eine extra Zutat hinzugefügt, die der Leberwurst eine gewisse Raffinesse verleiht. Nämlich sautierte Champignons, die machen den Aufstrich luftig und geben Umami Geschmack ab. Das Rezept reicht für 3-4 Gläser; die Lebervurst lässt sich problemlos einfrieren.

Zutaten:

175g Räuchertofu
125g Champignons
100g Kidneybohnen
1 Zwiebel, groß
1 EL Senf
1 EL Tomatenmark
1 EL Agavendicksaft oder Ahornsirup
1 EL Majoran, getrocknet
1 TL Hefeflocken
1 TL Liquid Smoke (optional)
1 TL Sojasoße
½ TL Paprikapulver
¼ TL Rauchsalz
Pfeffer
+
30g Butter, vegan

Zubereitung:

Die geputzten Champignons in Scheiben schneiden, die Zwiebel fein würfeln. In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen, die Zwiebel darin für einige Minuten anbraten, danach das Tomatenmark und Agavendicksaft dazugeben und karamellisieren lassen. Danach die Champignonscheiben hinzufügen und bei mittlerer Hitze gar braten und leicht abkühlen lassen. Den Tofu in grobe Würfel schneiden und mit den Kidneybohnen sowie den restlichen Gewürzen in eine Küchenmaschine geben. Die Masse grob zerkleinern, danach die Champignons dazu geben und zu einer feinen Masse verarbeiten lassen, bei Bedarf noch 1-2 Esslöffel Wasser hinzufügen. Zum Schluss noch 30g Butter (oder Öl) dazugeben und erneut pürieren. Fett ist Geschmacksträger und rundet den Geschmack hier besonders ab. Bei Bedarf noch einma abschmecken. Die Masse in saubere Gläser abfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Vielleicht gefällt dir auch dies:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten aus dem Kommentarformular zu.
Hinweis: Du kannst deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an thi@kawaii-blog.de widerrufen.

Bisher wurden 88.832 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.