my favorite knitwear brands

Pullover aus Naturfasern

Mit den sinkenden Temperaturen kommt die alljährliche Zeit für kuschelige warme Pullover. Bereits Anfang letzten Jahres habe ich mir vorgenommen, Kleidung nur noch überwiegend aus Naturfasern zu kaufen. Diese fühlen sich auf der Haut einfach angenehmer an und sind vor allem langlebiger (und somit auch nachhaltiger) als ihre Kontrahenten aus Polyester oder Acryl. Bei meinen Woll- und Strickwaren habe ich konsequent ausgemistet und besitze nur noch wenige Teile aus echter Wolle.

Wolle (hier aus Tierhaaren) ist ein Naturprodukt und bringt somit viele Vorteile mit. Durch das enthaltene Keratin hält die Wolle uns schön warm und ist zeitgleich atmungsaktiv. Somit riechen die Fasern beim Schwitzen nicht so stark wie bei synthetischen Materialien. Das Lanolin bzw. Wollfett hat durch die wasser- und schmutzabweisende Eigenschaft einen selbstreinigend Effekt, das bedeutet, dass der Wollpullover gar nicht so oft gewaschen werden muss. Die meistens Pullover bestehen aus Schurwolle, diese wird von gesunden Lebendschafen gewonnen.

Bei der Pflege muss beachtet werden, dass die meisten Wollprodukte nur von Hand gewaschen werden können. Für mich persönlich ist das übrigens der größte aber auch einziger Nachteil, denn ich hasse Handwäsche. Aber aufgrund des selbstreinigenden Effekts muss das nicht so oft geschehen, denn gutes Durchlüften an der frischen Luft hilft auch. Des Weiterem empfehle ich sowieso darunter immer ein Unterhemd oder T-Shirt zu tragen, das schützt den Pullover auch nochmal gut.

In den letzten Jahren ist die Gewinnung von Merinowolle, welche besonders fein ist, ziemlich in Verruf geraten. Daher möchte ich bei meinen Empfehlungen ganz klar ausdrücken, dass natürlich jede Person für sich entscheiden muss, was für sie ethisch, moralisch und auch finanziell vertretbar ist. Hier kommen also meine Lieblingsmarken für Wollware, preislich sortiert.

 

Vintage/Second hand (€)

Angefangen mit der wohl einfachsten Lösung: schaut -natürlich nur mit Erlaubnis- im Schrank eurer Großmutter, Mutter oder Tante nach ob ihr dort etwas Schönes entdecken könnt. Ich habe das Gefühl, dass Strickwaren vor der Fast Fashion Ära fast überwiegend aus Wolle produziert wurden. Auch im Second Hand Shop bin öfters fündig geworden. Bei dieser Wahl spart man auf jeden Fall auch nocht etwas Geld :-).

 

United Colors of Bennetton (€€)

Die italienische Marke habe vor ca. drei Jahren für mich entdeckt. Hier gibt es sehr viele schlichte Modelle zum kleinen Preis (40eu-60eu). Die Pullover kosten nur ein bisschen mehr als die von den gängigen Fast Fashions Brands, bestehen meistens aber aus viel hochwertigeren Naturfasern. Ich liebe den grauen Rollkragen Pullover aus Schurwolle, der macht zudem auch noch eine schöne Figur. Meine drei Stücke von der Marke machen jedenfalls einen guten Eindruck und sehen nicht „abgetragen“ aus. United Colors of Bennetton macht übrigens sehr oft bei diversen Rabattaktionen mit, sodass sich der Kauf richtig lohnt.

 

Uniqlo (€€)

Bei Uniqlo habe ich erstmalig in Antwerpen eingekauft und war direkt begeistert. Besonders die Größenauswahl finde ich gut, viele Sachen gibt es auch in XXS, also sehr freundlich für Petites oder sehr zierliche Frauen. Die Preise variieren hier je nach Material zwischen 30eu und 100eu. Ich besitze den Lambswool Jumper, zwei sehr dünne Teile aus Merinowolle sowie einen Cashmere Pullover. Auch bei dieser Marke kann man sich tolle Schnäppchen sichern.

 

Sézane (€€€)

Von Sézane besitze ich zwar bisher keine Wollware, da ich aber von der Bluse mittlerweile so begeistert bin, möchte ich mir demnächst einen Cardigan gönnen. Leider sind die Artikel hier limitiert und ständig ausverkauft. Deshalb spreche ich die Empfehlung hier nur bedingt aus, da meine Erfahrung sich nur auf die Bluse und ein Leinenkleid bezieht. Jedoch habe ich auch viel positives Feedback zu den Wollsachen gelesen.

Werbung, ohne Auftrag

Vielleicht gefällt dir auch dies:

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 80.411 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.