Victoria’s Secret – Bombshell in Bloom

Victoria's Secret Bombshell in Bloom

Es ist nun schon wieder Ewigkeiten her, seitdem ich mir das letzte Parfum gekauft habe. Generell benutze ich Daisy Eau so fresh von Marc Jacobs im Frühling und Sommer und für die kalte Zeit liebe ich Parisienne von Yves Saint Laurent. Das ist zwar ziemlich langweilig aber irgendwie habe ich mich schon so gut mit diesen zwei Düften identifiziert. Als es bei der Drogerie Müller das Sonderangebot mit den Victoria’s Secret Parfum für 40eu gab, bin ich aber total schwach geworden ;-). Leider gab es in meinem Heimatörtchen keine Tester, daher habe ich erst einmal den mir bereits bekannten Duft Noir Tease mitgenommen. Am Tag darauf hat es mich allerdings so in den Fingern gejuckt, dass ich noch das Parfum Bombshell in Bloom kaufen musste. Schließlich war von jedem Duft nur ein Exemplar da und wenn es mir nicht gefallen hätte, hätte ich das Parfum meiner Mutter geschenkt. Redete ich mir zumindest ein. Doch der Spontankauf entpuppte sich als ein echter Glücksgriff, ich finde den fruchtig süßen Duft so toll!

Vielleicht gefällt dir auch dies:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 79.750 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.