Loving you forever cant be wrong

Outfit mit Fake Fur

Der Herbst hat sich in den letzten Tagen von seiner schönsten Seite gezeigt :-). Während man sich am Abend mit einer Tasse Tee einmummeln kann, lässt es sich tagsüber bei warmen Sonnenschein auch noch ohne dicke Jacke aushalten. Dennoch muss ich immernoch Jahr für Jahr bei Herbstbeginn neu austüfteln, welche Outfits gut mit den wechselnden Temperaturen harmonieren.

Louis Vuitton Noe Petite Vintage

Denn ich neige gerne schnell dazu zu warm eingepackt zu sein und komme dann fürchterlich ins Schwitzen sobald ich mich auch nur minimalst bewege. Das ist in so ziemlich allen Lebenslagen doof. Daher empfehle ich euch wirklich ‚mal kurz nach draußen zu gehen bevor ihr das Haus verlasst, anstatt sich nur auf die Wetter App des Smartphones zu verlassen ;-).

Portrait

Kleid: Glamorous via About You | Fellweste: Vila | Schuhe: Tamaris via About You | Tasche: Louis Vuitton | Kette: J. Jayz via About You
fotografiert von: Natalie S.

In freundlicher Zusammenarbeit mit About You möchte ich heute meinen optimalen Herbstlook vorstellen :-). Das gestreifte Kleid ist Dank dem „Loosefit“ super bequem und sitzt angenehm. Die benötigte Wärme spendet die kuschelige Fake Fur Weste von Vila, die Weste habe ich diesen Sommer auf Kleiderkreisel erworben. Auch hier war es eine ziemlich ambivalente Liebe, irgendwie finde ich Westen fürchterlich und irgendwie sieht es toll aus. Hm.

Tamaris Stiefeletten 2016Halskette

Nachdem das Kleid sehr locker fällt, sind elegante Stiefeletten der perfekte Ausgleich um dem Look wieder etwas Feminines zu geben. Ich finde die Form der Schuhe so toll, muss aber auch gestehen, dass ich sowieso ein totaler Tamaris Fan bin. Und ja: ich habe mir eine neue (alte) Tasche gegönnt, hihi. Wie sieht euer Lieblingslook für den Herbst aus?

Portrait Herbst

Vielleicht gefällt dir auch dies:

3 Kommentare

  1. Deine Kombination gefällt mir so gut und deine Fotos sind toll geworden. Bei uns ist der Herbst leider schon wieder vorbei, viel zu schnell für meinen Geschmack, aber der Winter hat es wohl besonders eilig dieses Jahr 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 79.775 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.