meet me in the pale moonlight

Lace up Body

Lange bin ich um den Lace Up Trend rumgeschlichen; meine hierzu Meinung war sehr ambivalent, auf der einen Seite ein fürchterliches Relikt der 90er und auf der anderen Seite doch irgendwie hübsch anzusehen. Hm. Die Oberteile mit offener Schnürung bzw. losen Bändern finde ich nach wie vor nicht sonderlich schön. Doch bei diesem Body ist die Schnürung eingenäht und nicht größenverstellbar.

Basak things to love ring

Ich weiß, ich weiß! Aus manchen Blickwinkeln ist unglücklicherweise der BH zu sehen. Ich hatte den Body schon „entschärft“ und ihn etwas zugenäht, sodass bei der Frontalansicht keine Unterwäsche hervor blitzt ;-). Und dann noch so etwas furchtbar biederes wie ein hautfarbender Schalen BH, ja ich habe keinen Platz am Fashionhimmel verdient, vielleicht werde ich auch einfach nur langsam alt. Oder vielleicht beides. Okay, Schluss jetzt mit der Quarterlife Crisis.

Outfit Sommer schwarz rot

Body: H&M | Hose: Pimkie | Schuhe: Deichmann | Uhr: DW | Herzring: Basak things to love | Knuckle Ringe: Accessorize
fotografiert von: Yvonne P.

Als Gegengewicht zu der offenherzigen Oberbekleidung habe ich die sogenannte Jogpant von Pimkie gewählt :-). Ich finde die Hose so unfassbar toll, ich stehe dieses Jahr sowieso auf luftige Stoffhosen. Deshalb bin ich auch sehr glücklich darüber, dass die Fotos etwas geworden sind und ich euch die Hose präsentieren kann :-). Das Modell existiert übrigens auch als Short. Ratet ‚mal wer zugeschlagenn hat ;-)? Zumindest ist es eine andere Farbe geworden! Vielleicht schafft die Short es auch noch auf den Blog.

Lace up Body mit Schnürung

Den Ring habe ich mir beim Besuch bei Basak things to love ausgesucht :-). Er hat sich mittlerweile zu einem echten Lieblingsstück gemausert, ich trage ihn nahezu täglich. Er passt, wie ich finde, auch sehr gut zu der DW Uhr. Die Location für die Fotos ist dieses Mal sehr eintönig gewählt. Wir hatte noch den Beachplatz angesteuert, jedoch machte sich bei den Bildern in Sitzpose oben genanntes Problem sehr bemerkbar ;-). Daher habe ich mich auf die Aufnahmen vor echtem Buchenholz, so wurde uns das jedenfalls mitgeteilt, beschränkt.

Knuckle rings

Vielleicht gefällt dir auch dies:

4 Kommentare

  1. Mit nem schwarzen Spitzen-BH sieht das sicher auch gut aus. Und da ists auch nicht allzu schlimm, wenn der mal hervorblitzt. 😀

  2. Die Hose sieht wirklich toll aus! Schöner Schnitt und diese Farbe erst. Mit einem schwarzen BH sieht das sicher auch gut aus und da ist es auch egal, ob etwas rausblitzt, wobei ich das hier auch nicht schlimm finde. 😉

  3. Ich find es nicht schlimm, wenn der BH mal iwo rausblitzt, aber ich bin einfach kein Fan dieser Bodys mit Schnürung, zumal er mir als Flachbrust eh nicht stehen würde. Nichtsdestotrotz hast du ihn toll mit der Hose kombiniert 🙂 Dadurch sieht es schick aus und nicht billig, was ich persönlich mit den Teilen verbinde, aber ich bin eh keine Fashionista XDDD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 79.775 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.