Côcô Indochine – Nürnberg

Coco Indochine Pre-OpeningCôcô Indochine Pre-Opening Party

Vor knapp zwei Wochen habe ich beim Pre-Opening des Restaurants CÔCÔ Indochine eingeladen :-). Kommt euch das irgendwie bekannt vor? In der Tat, denn das CÔCÔ Indochine ist das neue Projekt der Inhaber des Sushirestaurants CÔCÔ taste of asia! Der Fokus liegt dieses Mal jedoch nicht bei Sushi, sondern bei Gerichten aus der Kolonialzeit in Indochina.

Wie gewohnt ist die Räumlichkeit (ehemals Seons) sehr stilvoll renoviert worden. In jeder Ecke erkennt man die Liebe zum Detail, von handbemalten Schälchen über traditionelle Beleuchtungen. Besonders toll und innovativ finde ich, dass die Speisekarte zur Hälfte vegan gehalten wird. Die Geschäftsführer gehen einfach mit der Zeit und wissen was gefragt ist ;-). Trotz des gehobenen Ambientes sind die Preise sehr angemessen und bezahlbar.

Es war ein sehr spannender Abend begleitet von Live Musik einer Jazzband. Für die Gäste gab es ein 3 Gänge Menü, wahlweise vegan oder omnivor. Leider war es zur späten Stunde sehr schwer noch schöne Bilder vom Essen einzufangen, daher habe ich nur ein Bild von der Vorspeisenplatte für euch. Darauf befand sich jeweils eine kleiner Happen von der gesamten Auswahl an Vorspeisen. Meine Begleitung und ich haben alles als lecker empfunden, ich freue mich schon auf einen regulären Besuch im CÔCÔ Indochine!

Coco Indochine Terasse

Vielleicht gefällt dir auch dies:

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 79.750 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.