Chanel – Rouge Coco Lipstick

Von meinen Douglas Gutscheinen (Geburtstag) habe ich mir ein neues Schätzchen von Chanel gegönnt :-). An dieser Stelle noch ein kleines Dankeschön an meine lieben Freundinnen, die mir immer diesen Geschenkwunsch erfüllen, hihi. Ich besitze bereits zwei Stück aus der Rouge Allure Linie und wollte deshalb etwas neues ausprobieren. Diese sind matt und deckend, während der Rouge Coco eher glossig und transparent ist. Nach mehreren Schichten ist die Farbe aber doch ziemlich gut zu erkennen. Die Haltbarkeit ist dementsprechend etwas kurzlebiger, aber dennoch gut für diese Kategorie. Bei vorsichtiger Nahrungszufuhr hält er bis zu 2-3 Stunden und hinterlässt nach auch einen Stain.

{Tragebild}

Die glossige Textur war mir irgendwie gar nicht so bewusst, beim ersten Swatch war ich doch ziemlich erschrocken darüber, dass die dunkle Farbe dann so zart wird. Ich wollte einen erneuten Start mit Bordeauxrot probieren, nachdem mir der Lippenstift von Lancome doch nicht so zugesagt hat. Bei der Farbe von Chanel handelt es sich um die „21 Rivoli„, die aber scheinbar nicht mehr bei Douglas erhältlich ist, da wenige Wochen später 26 neue Farben rauskamen. Aufgetragen verliert er bei mir den Braunstich und wird doch eher sanft, ich finde das Ergebnis schön, aber es ist noch nicht das perfekt Bordeaux. Hat jemand einen Tipp für mich? Möchglichst gut pigmentiert und langanahaltend sollte er sein :-).

Kosten: 33eu/3,5g
Bezugsquelle: douglas, karstadt, breuniger
Fazit: ♥♥♥♥♥ (4 von 5 Herzen)

Vielleicht gefällt dir auch dies:

3 Kommentare

  1. Was für eine tolle Farbe! Ich liebe solche dunkleren Rottöne. Steht dir ganz ausgezeichnet. 🙂

    LG
    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 79.750 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.