Tarte with green asparagus & salmon

Flammkuchen mit Bärlauch und Spargel

Flammkuchen ist einfach eines meiner Leibspeisen, man kann sie je nach Jahreszeit beliebig belegen. Ich liebe den knusprigen Teig und die Zubereitung geht auch sehr fix :-)! Heute präsentiere ich euch meine Frühlingsvariante, die einfach wahnsinnig gut schmeckt! Bitte wundert euch nicht, bei mir wird ein Flammkuchen selten rund, sondern nimmt immer irgendwelche anderen Gestalten an :-D! Ich habe übrigens Dinkelmehl benutzt, aber ihr könnt das nach euren Präferenzen auswählen.

Zutaten:
Teig
130g Mehl
1/2 TL Salz
70ml Wasser
1 EL Olivenöl

Belag
100g Creme Fraiche
100g Spargel, grün
75g Räucherlachs
30g Bärlauch, gehackt
30g Käse, gerieben
1 Zwiebel, gehobelt
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Den Spargel waschen und schräg anschneiden, die Stücke sollten nicht so dick sein. Die Zwiebel schälen und fein hobeln oder mit einem Messer in feine Ringe schneiden. Den Bärlauch fein hacken, mit der Creme Fraiche verrühren und kalt stellen.

Für den Teig einfach alle Zutaten miteinander verkneten und so dünn wie möglich ausrollen, mein Teig war etwa 0,3cm dick. Mehrfach mit Hilfe einer Gabel auf den Teig einstechen (das hört sich toll an :D). Nun den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech heben, mit der Bärlauchcreme bestreichen, den Käse darauf verteilen und erst danach mit den Zwiebelringen und die Spargelstücken belegen. Anschließend noch kräftigt salzen und pfeffern, bei etwa 170°C Ober- und Unterhitze für 18-20 Minuten backen, je nachdem wie dunkel ihr es mögt.

Den Lachs in mundgerechte Stücke teilen und auf den leicht abgekühlten Flammkuchen verteilen.

Frühlingsflammkuchen mit Bärlauch und Räucherlachs

Vielleicht gefällt dir auch dies:

Ein Kommentar

  1. Hey 🙂

    Ich habe gerade erst einen neuen Blog aufgemacht der sich mit Tutorials, Reviews und Kawaii Stuff beschäftigt. Ich würde mich riesig freuen, wenn du mal vorbeischaust. Vielleicht gefällt dir das Konzept ja und du lässt ein Follow da.

    http://theartturtle.blogspot.de/

    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 79.775 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.