Estee Lauder – Double Wear Make Up

Estee Lauder Double Wear

Aufgrund meiner unreinen Haut habe ich mich bisher nicht wirklich getraut, Foundation aus dem High End Sektor zu benutzen, da ich das als ‚Verschwendung‘ ansah. Und genau in diesem Moment merke ich, dass da absolut keine Logik dahinter steckt, haha. Im Moment steht es aber besser um mein Hautbild, weshalb ich mir das Stay in Place Make Up von Estee Lauder gegönnt habe. Von dieser Marke besaß ich bisher nur einen Blush, es wurde also regelrecht Zeit etwas neues von Estee Lauder zu testen. Ich liebe das edle Design einfach und der Flakon von diesem Make Up hat es mir wirklich sehr angetan. Die Tatsache, dass ein Pumpspender fehlt, ist für mich persönlich nicht so schlimm, ich kippe die Foundation auf die Handfläche, verteile es mit den Fingern und arbeite es mit einem Pinsel ein.

{Tragebild}

Von der Douglas Beraterin habe ich mir die Farbe „Outdoor beige“ empfehlen lassen, da sich das meinem Hautton am besten angepasst hat, alles andere war selbst für mich viel zu stark gelbstichig :-D! Dem Make Up wird nachgesprochen, dass es eine sehr gute Deckkraft hat und nicht an Klamotten abfärbt. Nachdem ersten Auftrag konnte bei mir allerdings nicht soviel Sympathie hervorgerufen werden, die Deckkraft fand ich nur mittelmäßig. Aber es muss auch gesagt werden, dass die Foundation wirklich sehr lange hält. Bei den darauf folgenden Anwendungen war ich schon zufriedener mit dem Ergebnis. Insgesamt bereue ich den Kauf auf keinen Fall, aber nachkaufen werde ich das Produkt nicht, da es sich hier um keinen heiligen Gral handelt ;-). PS: Auf dem Bild seht ihr das Endergebnis, ich bin da nicht ungeschminkt :-D!

Kosten: 40-45eu/30ml
Bezugsquelle: douglas, karstadt, breuniger
Fazit: ♥♥♥♥♥ (4 von 5 Herzen)

Estee Lauder Double Wear

Vielleicht gefällt dir auch dies:

8 Kommentare

  1. Meine allerliebste Foundation… 🙂
    Aber jeder mag für sich und seine Haut etwas anderes.
    Muss aber auch sagen, dass deine wirklich sehr schön ebenmäßig ist.
    Ich bekomme ein solches Hautbild eben nur mit der Estee Lauder Foundation hin… 😉
    Sehr schöne Review!
    Liebste Grüße, Katharina

    http://thenewh2go.blogspot.de/

  2. Ich finde den Unterschied zu vorher jetzt auch nicht berauschend! Du hast ja eh eine schöne Haut und dann brauchst Du das Produkt gar nicht 🙂

    Liebe Grüße x3
    Ivi

  3. Heeey Süüße! :))
    hahah ich hatte die letzten Wochen bisschen viel um die Ohren und konnte deswegen nicht sofort anworten!
    Als erstes also Antwort auf den 18.3 zu Simply Classic: Dankeschön! 🙂 hahah hab immer noch Schmerzen XD aber bin auf dem Fuß auch nochmal umgeknickt ich Tollpatsch.. -.-“ und Birthday Impressions sind seit heute online! :)) hihi
    Danke auch für deine anderen Kommis! 🙂

    Das Make-Up sieht wunderschön aus! 🙂 Hahah willst du mir mal auch beibringen wie man so toll Make-Up fotografiert? :DD
    Ich hab jetzt zu Chanel gewechselt für mein Make-Up. Das hast du ja schon mitbekommen. Muss aber ehrlich zugeben dass ich doch sehr selten Make-Up trag! Nur für special Events oder so was! :DDD

    Loove, Ly :**

  4. Danke du Liebe 🙂 Auf dem Bild siehst du sooo huebsch aus, ich liebe deine Nase hihi :>
    Liebste Gruesse <3

  5. Na, dann würde ich dir aber dringend eine anständige BB Cream empfehlen, wie die von Etude House oder Misha, weil die eine viel hohere Deckkraft haben, preiswerter sind und sich dem individuellen Teint besser anpassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 79.775 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.