And I wonder if I ever cross your mind

SONY DSC

Als mein Blog noch in den Kinderschuhen steckte, ich jung und mittellos (hahaha!) war, ging es hier hauptsächlich um meine Gedanken zu diversen Themen. Nach mehrfachen „Stalkerangriffen“ {klick} habe ich die Entscheidung gefasst, den Content auf die materiellen Freuden des Lebens zu reduzieren. Meine persönlichen Ansichten und Privates waren somit vielen Jahre eine Art Tabu auf diesem Blog. Das möchte ich im Jahr 2015 ändern, ich fühle mich bereit, wieder in den Ring zu steigen, haha. Die Texte werdet ihr in der Kategorie „Column“ finden. In meinem Kopf schwirren schon einige Ideen wie: Ehrenamt, Liebeskummer, Markenwahn, Körpergefühl, Empowerment usw. Interessiert euch denn noch ein bestimmtes Thema?

Des weiteren geht mein Blog Sale die nächsten Tage online, ihr findet ihn dann oben im Reiter „Blog Sale„. Ich habe ihn als Unterseite eingerichtet anstatt in einem Blogeintrag, so müsst ihr nicht lange suchen! Ich freue mich schon auf eure Mails :-).

Vielleicht gefällt dir auch dies:

4 Kommentare

  1. Ich finde deine Einstellung super!
    Und hoffe, dass diesmal dein Blog vor solchen Angriffen verschont bleibt..
    Außerdem.. selbst wenn.. lass sie reden. Du bist toll, dein Blog ist super inspirierend und wenn manche Menschen so charakterschwach sein müssen – haters gonna hate. Don’t care. ;D

    xoxo
    Selly
    von SellysSecrets

  2. Ich hatte vor einigen Jahren auch so ein Stalker-Problem. Daraufhin habe ich meinen Blog mit einem passwort geschützt, sodass nur geladene/freigegebene Leser mitlesen konnten. Erst mit KuneCoco hab ich mich wieder getraut, öffentlich zu schreiben. Daher drück ich dir die Daumen und freu mich schon, mehr persönliches zu lesen. 🙂

  3. Schön, dass du wieder ein bisschen „privater“ werden möchtest! 🙂 Ich bin schon ganz gespannt, was du dann bald dazu schreiben wirst!

    Liebe Grüße,
    Anne <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 79.750 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.