Die Superbude – Nürnberg

SONY DSC

Vergangenen Monat habe ich mir vorgenommen wieder etwas „Stoff“ für meinen Gastro Guide zu organisieren und habe „Die Superbude“ aufgesucht :-). Es handelt sich hierbei um einen ganz kleinen alternativen Burgerladen mit kleiner Speisekarten und vielen tollen „Hipster“ Getränken wie Astrabier, Aloha Limo, Fritz Kola & undsoweiter. Der Laden ist auf alle Fälle einen Besuch wert, das Essen war sehr schmackhaft!

SONY DSCSONY DSC

{klicken für Großansicht}

Die Einrichtung ist total im Vintagestil gehalten und bunt gemischt, finde ich ganz charmant. Allerdings hatte der Tisch an dem wir anfangs saßen ganz schön wackelig, das war mir dann doch einen Ticken zu Retro, haha! Die Bedienung war freundlich und das Essen kam auch ganz fix :-). Insgesamt war die Atmosphäre angenehm und wir saßen auch im helleren Eingangsbereich.

SONY DSC

Die Preise liegen zwischen 7-9eu pro Burger mit Beilage wie ihr es auf den Bildern sehen könnt ;-). Meine Freundin S. hatte einen Dirty Egg Burger (=Spiegelei, rote Zwiebel, Käse) mit dicken Fritten, richtig leckere fettige Pommes wie sie im Buche stehen :-). Für mich gab es einen „Vaggabond“ (=gegrilltes Gemüse, Rucola, Ziegenkäse-Ricotta-Creme) mit Aromakartoffeln. Wir waren insgesamt sehr zufrieden, die Burger und Beilagen waren unfassbar lecker und hatten die richtige Portionsgröße!

Die Superbude
Löbleinstraße 50
90409 Nürnberg
facebook.com/pages/Die-superbude/186138344881872
 

SONY DSC

Vielleicht gefällt dir auch dies:

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 79.888 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.