Gramma said she’ll leave the lights on for me

SONY DSC

Diese niedlichen „Budapester“ habe ich bei einer Shoppingtour mit Mama gekauft :-). Sie findet die total grauenhaft und nennt sie immer Omaschuhe, haha. Ich habe schon lange ein Auge auf sie geworfen und brauchte sowieso einfach ein paar geschlossene und flache Schuhe, für den Alltag. Ich weiß, Absätze sind so entzückend aber auf Dauer nunmal nicht gesund, vorallem wenn man ‚mal den ganzen Tag unterwegs ist. Also ich mag sie und finde sie ganz schnuckelig :-).

Werbung, ohne Auftrag

SONY DSC

Vielleicht gefällt dir auch dies:

8 Kommentare

  1. ich stehe total auf solche Schuhe ! ^.^ ich liebe vintage Sachen wie du ja weisst haha :)) sind die budapester nicht von deichmann ?

    Peacecheese

  2. Ich glaube das sind solche Schuhe die man entweder liebt oder hasst! Ich finde sie richtig toll x3 aber ich kann mir gut vorstellen das mein Mann sie schrecklich finden würde xD

  3. Ach… meine Mama sagt auch, dass ich mich anziehe wie eine Oma, vondaher bist du nciht alleine. 😀 Und solche Schnürrschuhe finde ich sowieso total gut.

  4. Och sind die hübsch x3 ^.^
    Ich wusste gar nicht dass die Budapester heißen 🙂
    Das macht mich noch glücklicher weil ich aus Budapest komme 😀
    Aber die Schuhe sind so niedlich und mit den Strumpfhosen sieht es aus richtig toll aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 80.190 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.