I got my suitcases packed

Meine liebsten Leserchen, ich bin dann ‚mal ein Weilchen weg. Genaue Zeitangaben kann ich noch nicht machen, bin erstmal auf Abifahrt und danach fängt auch schon mein Praktikum an. Ich bedanke mich bei meinen loyalen Lesern für zahlreiche Klicks und Kommentare, ich hoffe ihr bleibt mir trotz Sommerpäuschen weiterhin treu. Bald wird es auch ein kleines Give-away mit Hello Kitty Sachen geben;-) Ansonsten wünsch ich euch eine gute Zeit. Wir sehen uns! – Au revoir

Vielleicht gefällt dir auch dies:

18 Kommentare

  1. hey neiiiin ich fühl mich garnicht angegriffen
    UND JA ich stimme dir voll zu! Man muss selbst enstcheiden was man postet und wie viel man preisgibt! Ich würde auch nie über freunde lästern oder andere blogs oder die arbeit oder oder oder.. auch streits mit familie etc. gehören nicht hierher genauso wie intime bilder etc.
    Es gibt grenzen und ich überlege vor jedem post „ist mir das in ein paar jahren peinlich“ und wenn die antwort NEIn lautet drücke ich auf „veröffentlichen“
    Auch wenn mich irgendwelche personen auf meinen blog ansprechen würden (chef oder sonst wer) mus sich einfach sicher sein dass da keine peilichen sachen draufsind. Udnd as sit bei mir so…alles was ich scheibe da stehe ich hinter.. ich pste ja auch recht wenig bilder von mir weil ichs nicht iwann bereuen will dieses bild online gestellt zu haben.. hoffe du verstehst wie ichs meine!
    Es gibt auch seeehr viele tolle blogs auf denne man nicht viel privates lesen kann die trotzdem sehr viel pesönlichkeit ausstrahlen 😀 so wie deiner ;D

  2. Emilia Galotti ;D Dazu mussten wir mal eine Kurzfassungstheateraufführung machen, ohne das Buch zu lesen und ich hab den Prinz gespielt 😀

    Schönes Bild x3
    ^.^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bisher wurden 79.775 Spam-Kommentare gelöscht.
Sollte dein Kommentar nicht auftauchen, wird er später freigeschaltet.